Wohnungsbaugenossenschaften Deutschland

Aktuelle Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen; Investitionen

Sanierung Wolfshumes 2 und 4 mit Balkonneubau

 

Die Häuser Wolfshumes 2 und 4 wurden Ende Februar eingerüstet. Die alten Balkone wurden Anfang März abgerissen. Die Fa. Quinten hat die alten Ziegel abgedeckt, eine neue Lattung und eine Dämmung aufgebracht. Das Dach wurde Ende März neu eingedeckt. Verschiedene Dachfenster wurden erneuert. Die Arbeiten am Dach wurden Ende April abgeschlossen. Die Fa. Köhler hat den Außenputz saniert. Der neue Fassadenanstrich auf der Straßenseite wurde von der Fa. Trampert fertiggestellt. Die Halter für die neuen Balkontürme wurden montiert. Das Gerüst konnte letzte Woche abgebaut werden. In der 29. Kalenderwoche wurden die Fundamente für die Balkontürme betoniert. Die Montage der neuen Balkone war für Ende August (34. KW) vorgesehen, wird sich jedoch aufgrund von Produktionsengpässen beim Hersteller in den September verschieben. 

 

 

Sanierung Sittersweg 32

 

Ende März wurde mit der Erneuerung der Sanitärinstallation begonnen. Die drei Gas-Therme, die bisher die Wohnungen beheizt haben, wurden demontiert und durch einen effektiveren Gas-Brennwert-Kessel mit zentraler Warmwasserversorgung ersetzt. Die Fenster und Balkontüren wurden im ganzen Haus erneuert und mit einem elektrischen Antrieb ausgestattet. Die Bäder wurden erneuert.

Die Arbeiten im 1. OG sind abgeschlossen; die Mieterin, die während der Arbeiten umquartiert wurde, konnte ihre Wohnung wieder beziehen. Die Wohnungen im EG und im 2. OG werden in Kürze fertig gestellt.

 

 

Sanierung der Häuser Offenbergstr. 6, 8 und 10

 

Die Häuser Offenbergstr. 6, 8 und 10 wurden Anfang März eingerüstet. Die alten Balkongeländer wurden demontiert. Die Firma Blug hat die alten Balkonbeläge (Fliesen und Estrich) abgebrochen. Die Firma Köhler führt die Sanierung des Außenputzes aus. Rückwärtig musste der komplette alte Putz entfernt werden. Die Firma Quinten wird die Dachsanierung in Kürze abschließen. Das Dach auf der Rückseite des Gebäudes (Südseite) wurde im August mit einer Photovoltaikanlage zur Erzeugung von Mieterstrom ausgestattet. Wir hoffen, dass möglichst viele Mieter das Projekt unterstützen und selbst Geld durch die Nutzung von umweltfreundlich erzeugtem Strom sparen.

 

 

 

  

 

Fahrradboxen

 

Mitte Februar wurden neun weitere Boxen der Firma Orion geliefert. Je ein Dreierblock wurden in den Höfen Sittersweg 8, Usenerstr. 3 und Wolfshumes 1 aufgestellt. Somit stehen mittlerweile dreizehn Boxen für ein sicheres und trockenes Abstellen der Fahrräder zur Verfügung. Aufgrund der wachsenden Nachfrage werden wir weitere Standplätze schaffen. 

 

 

 

 

 

 

Montage der Brandschutztüren

Im Februar und März 2021 wurden die gesetzlich vorgeschriebenen Feuerschutztüren T30 inkl. Rauchschutz zur brandschutztechnischen Trennung der Kellerräume vom Treppenhaus im Sittersweg und in der Hagenbeckstraße montiert. Derzeit steht noch die Montage in zwölf Häusern aus.

Im Oktober dieses Jahres werden alle Häuser der EWBG mit Brandschutztüren an den Kellerabgängen ausgestattet sein.