Wohnungsbaugenossenschaften Deutschland

Anwohnerparkzone bei Spielen im Ludwigspark

Die Landeshauptstadt Saarbrücken richtet zur Verbesserung der Parksituation bei Fußballspielen im Ludwigsparkstadion wieder die Anwohnerparkzone "F" auf dem Rodenhof ein.

Die Regelung gilt an allen Tagen, an denen Fußballspiele im Stadion ausgetragen werden und wird durch eine flexible Beschilderung angezeigt.

Innerhalb der Zone dürfen dann nur noch Anwohner mit der Ausnahmegenehmigung "F" parken. die Haushalte, die bereits einen Sonderparkausweis aus früheren Spielzeiten im Ludwigspark besitzen, können diesen weiterhin nutzen.

Wer noch keinen Ausweis hat, kann sich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden. Wichtig ist hierbei, neben der vollständigen Angabe der Anschrift eine Kopie des Kfz-Scheins im Anhang beizufügen. Das Kfz-Kennzeichen muss in den Parkschein eingetragen werden, der dann gut sichtbar hinter die Frontscheibe des Autos gelegt wird.

Die Einhaltung der Regeln wird vom Ordnungsamt kontrolliert.